Monat: August 2019

Süß-Fruchtiges mit Suchtpotential Nicht gerade meine Stärke: sich entscheiden, wenn es lecker wird. Uns so vergingen die letzten beiden wirklich schönen Sommerwochenenden ohne Eis im Tiefkühler, was den netten Italiener freut, der immer mit dem Auto herumfährt, aber fürs Spontane dann doch weniger geeignet ist. Also ran an Sahne, Früchte, Buttermilch und Schokolade… selten hatRead More →

Drucken Eis-Pralinen aus dem Gefrierbeutel ZUTATEN FRUCHTVERSION: 200ml Sahne 500g Früchte Zuckersirup nach Geschmack Saft einer halben Zitrone SCHOKOVERSION (Foto): 200ml Sahne ca.3-4EL Ovomaltine oder Schokopulver ZUBEREITUNG *alle Zutaten mischen *in einen Gefrierbeutel füllen und mit einemKnoten verschließen *kurz ankühlen *nach ca. 1/2h aus dem Tiefkühler holen und gut durchkneten *für weitere 2h in denRead More →

Drucken Mango-Eis ZUTATEN 300g Mangostücke (tiefgekühlt) 150ml Sahne 3 TL Puderzucker ZUBEREITUNG *gefrorene Früchte und kalte Sahne in eine kalte Schüssel geben *mit dem Pürierstab mixen (im Smoothie-Maker werden Sahne + Früchte leicht zu einemKlumpen, der sich festsetzt) *sofort servieren und genießen… sehr cremig Das Ganze dauert keine 5 Minuten… Also das perfekte LastMinuteEis, wennRead More →

Drucken Batida-Pops ZUTATEN für 16er Cake-Pop-Form, einmal hell gefüllt, einmal dunkel dunkle Masse… 1 Eigelb 1 Ei Zuckersirup nach Geschmack 50g geschmolzene Schokolade 125 ml Sahne helle Masse… 100ml Buttermilch 100ml Sahne Zuckersirup nach Geschmack Batida nach Geschmack oder Kokossirup (wer Buttermilch nicht mag, nimmt die doppelte Menge der dunklen Masse und ersetzt die SchokoladeRead More →

Drucken Pückler-Eis ZUTATEN 4 Eigelb 60 g Zucker 250ml Milch 250ml Sahne Vanille (Aroma oder das Innere einer Stange) *Eigelb, Zucker und Milch mischen und im Wasserbad aufschlagen, bis die Masse cremig ist *Sahne schlagen und zur Eimischung geben *Vanille hinzufügen Für die verschiedenen Schichten jeweils ein Drittel der Masse ergänzen mit: *weiß: Kokossirup oderRead More →