Kategorie: AUS DER PÂTISSERIE

perfekt unperfekt… Was soll ich sagen…da schleicht sich ein Beitrag dazwischen, der als Thema überhaupt nicht gedacht war: Die perfekte Torte. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wieviele Tränen schon geflossen sind auf dem Weg zum perfekten Kuchen… Wir geißeln uns mit anspruchsvollen Rezepten (“für Geübte” klingt doch besser fürs Ego als “für Anfänger”?), besonderenRead More →

Auf der Suche nach dem Glück. Blogparade #bloggersindbunt Wir sind seit kurzem Teil des Bloggernetzwerkes Thüringen bloggt. Eigentlich weniger, weil wir glauben, dass wir dann besser gefunden werden (der, der uns finden will, findet uns schon), sondern vielmehr genau deshalb, weswegen dieser Beitrag gerade entsteht. Es nutzt allen in diesem Netzwerk… dieses Gefühl, Teil einesRead More →

wird’s Lecker Eigentlich war die letzte Woche für Rezepte reserviert… aber wie immer vor Weihnachten rennt dann die Zeit besonders. Aber trotzdem waren wir fleißig und haben noch so einige Tipps für Leckereien für die Feiertage und alle dazwischen bereit. (Wie ihr seht, ist bis in die Nacht Licht in der Backstube:)) Hier geht esRead More →

Ein Erklärungsversuch Es gibt eine Unmenge Gründe für diesen Beitrag… der Alltag beschert dem Team der Patisserie immer wiederkehrende Fragen. Aktuell betreffen sie DIESE KARTE, die, so klein sie ist, um so mehr Fragen aufwirft. In der Hoffnung, dass alle Fragen hinsichtlich geöffnet… geschlossen… Frühstück ja oder nein… somit geklärt wären, ist es umso verwirrender,Read More →

wird gefrühstückt… und nicht wenige fragen sich auch immer wieder, was gibts da? Darauf haben wir heute die ultimative, wenn auch nichts sagende Antwort:) Das soll heißen… wir haben Fotos gemacht von einem Frühstück, was aber nicht heißt, dass das DAS Frühstück ist. Im Gespräch ist einmal den Begriff SKURRILE VIELFALT dafür gefallen und dasRead More →