Kategorie: QUERBEET

Und wieder war’s toll. Wir durften noch einmal hinter den Kulissen dabeisein, bei der Generalprobe von Kess gestern in Greiz. Heute gibts Teil 2 der großen Jubiläumsgala und man sollte sie nicht verpassen. Wenn einem dann weit nach dem Sandmann eine 7jährige mit Schulranzen im Arm auf dem Rücksitz des Autos einschläft, ahnt man auch,Read More →

Auf der Suche nach dem Glück. Blogparade #bloggersindbunt Wir sind seit kurzem Teil des Bloggernetzwerkes Thüringen bloggt. Eigentlich weniger, weil wir glauben, dass wir dann besser gefunden werden (der, der uns finden will, findet uns schon), sondern vielmehr genau deshalb, weswegen dieser Beitrag gerade entsteht. Es nutzt allen in diesem Netzwerk… dieses Gefühl, Teil einesRead More →

Unterwegs im 7-Jahres-Takt Manchmal trudeln sie ein… die Nachrichten von Menschen, von denen man wenig oft, aber sehr gern hört… einfach um zu wissen, dass es ihnen gut geht oder weil man neugierig ist, wohin der Weg sie führt. Erstaunlicherweise bewegt sich in unserem Freundeskreis relativ viel, oftmals habe ich das Gefühl, dass die Menschen,Read More →

Abgucken erwünscht An Silvester feiert die ganze Welt, dass sich das Datum ändert. Ich hoffe, irgendwann feiern wir das Datum, an dem sich die Welt und wir Menschen uns ändern. (Zitat toll und  geklaut, Quelle unbekannt:))  Die Neujahrsgrüße überschlagen sich gerade, Vorsätze (oftmals die vom letzten, vorletzten oder vorvorletzten Jahr) werden aufgefrischt und eigentlich… eigentlichRead More →

Zwischen den Jahren Ganz unerwartet gleich morgens dann doch gleich das nächste Thema, das unbedingt hierher gehört. Total verknallt war die erste Schlagzeile im ersten Newsletter, der sich heute in meine Mails geschlichen hatte. Total verknallt ist der Startschuss für eine anstrengende Zeit in vielerlei Richtungen. Die Zeit voller Herzenswärme, hunderter sozialer Projekte, Geschenkelieferungen undRead More →