REZEPT DABEI

Brombeerzeit Es war ein aufreibenes Wochenende, das sicher einigen von uns die Erkenntnis gebracht hat, in einer  Welt zu leben, die sie sich so nicht wünschen. Auch im Kleinen. Auch keine Lösung aber gut für die Seele… backen. Um es mit Doreens Worten zu sagen: „Wenn du  Zucker und Liebe   brauchst…“ Rausgekommen sind richtig seelenverwöhnendeRead More →

Was braucht der Mensch? Viel, wenn man so deutsche Dachböden und Keller besichtigen würde…:) Unser aller Grundproblem: wir sammeln. (Sammeln 2.0 findet dabei parallel und vermutlich noch viel intensiver in Form von Fotos auf den Smartphones (schau mal selbst und fragt eure Freunde, wieviele Fotodaten sie auf dem Handy mit sich herumtragen… ich habe gestaunt)Read More →

für 2020 Der Sommer macht sich so leise davon und wer nicht gerade in den Herbst verliebt ist, der denkt bereits an Kerzen, manchmal sogar Lebkuchen oder gar die Zeit, in der alles neu beginnt. Dass das nicht sonderlich klug ist, wissen wir zwar alle, aber  manchmal fehlt die Idee, was nach einem so phantastischenRead More →

…süsse Ideen für euer Spätsommerpicknick Der erste Kaffee am Morgen ist mittlerweile nicht mehr nur Genuss, sondern ab und an auch Seelenwärmer, wenn draussen morgens nix mehr ist mit barfuß oder sitzen in der Sonne. Es wird langsam frischer, was aber nichts an wunderbaren Spätsommertagen ändert, die einen geradezu kribbelig machen und die genutzt werdenRead More →

Süß-Fruchtiges mit Suchtpotential Nicht gerade meine Stärke: sich entscheiden, wenn es lecker wird. Uns so vergingen die letzten beiden wirklich schönen Sommerwochenenden ohne Eis im Tiefkühler, was den netten Italiener freut, der immer mit dem Auto herumfährt, aber fürs Spontane dann doch weniger geeignet ist. Also ran an Sahne, Früchte, Buttermilch und Schokolade… selten hatRead More →