Monat: Mai 2020

Quark statt Karamell Ich habe ein Gute-Laune-Essen im Kühlschrank. Eine Lieblingsflasche Karamell, die in den unterschiedlichsten Zuständen ab und an für gut Wetter sorgen muss:)) Wenn’s ganz nötig ist, gibts auch mal Karamell pur. Und weil heute so ein ganz kleines Quentchen Lust auf Quark dabei war, passierten diese wunderbaren Käsekuchensandwiches. Der Teig hätte auchRead More →

Drehtermin: Patisserie Bergmann Fototermin bei Doreen, deren Gäste heute 5 Uhr aufstehen mussten, damit der Tag für den Dreh eines Sommerrezeptes reichte: Sauerkirsch-Schoko-Tarte mit Balsamico… das ganze Rezept inklusive interner Tipps für gutes Gelingen:) Gefilmt werden sollte, wie ein sommerliches Rezept gebacken wird, weil man Lust machen will auf eines der liebsten Hobbys der Deutschen,Read More →

…mal nicht myself Ich bin ja eigentlich der Selbermacher und würde manchmal eher etwas lassen, als dass ich machen lasse… Manchmal ist das aber völlig unangemessen, wie mir gestern bewusst geworden ist. Ich hatte das Glück, die neueste Idee der Patisserie fotografieren zu dürfen. Anke hat mit viel Mühe das erste Mal Picknickkörbe gefüllt… gottseidankRead More →

Zurück zu den Wurzeln …sind wir gestern gelangt. Ein wenig spontan und durch Zufall… und es hat erinnert an den Grund, aus dem die gesamte BlogIdee eigentlich entstanden ist. Wir fanden, dass wir es doch unverschämt gut haben, hier zu leben… dass es tolle Orte und Angebote gibt, Menschen mit grossartigen Ideen und viel EinsatzRead More →