Du bist mitten im Backen, die Gäste stehen gefühlt schon in der Tür und die Creme für die Torte, die auch noch fest werden muss, verwandelt sich in ein Klümpchenmeer?

Oder das Rezept, das du gern backen würdest "verlangt" einen Schokoboden und du weißt genau, dass einer deiner Gäste, die du sehr magst, Schokokuchen nicht ausstehen kann? Die richtige Idee, wodurch du ihn ersetzen kannst, kommt dir aber nicht und du kannst auch nicht einschätzen, ob irgendein beliebiger Teig für dein Vorhaben geeignet ist?

Dann und wann gibt es Momente, da ist alles so schön geplant und löst sich dann in Luft auf. So ganz aus dem Nichts und irgendwie immer unvorbereitet. Sollte das jetzt beim Backen eines der Rezepte passieren, die du hier auf dem Blog findest, kannst du jetzt auf den Backnotruf vertrauen.

Voraussetzung: ich bin gerade online und es betrifft vorrangig die Rezepte, die du hier findest. Da die, die genauso gekennzeichnet sind (ab demnächst auch mit einem extra *), von mir erdacht sind, wird es sicher immer irgendeine Idee geben, wie dein Problem gelöst werden kann... welches Obst auch noch passen könnte, weil die Himbeeren gerade aus sind, wie man die krisselige Creme rettet oder was eben den Schokoteig ersetzt, ohne dass der Kuchen darunter leidet.

Tue folgendes, wenn du ein Problem hast und Hilfe brauchen könntest:
1. klicke auf das Instagram-Symbol (Startseite oben links) und schreib mich auf dem Instagram-Kanal an
2. kein Instagram? Sende eine schnelle Mail an e2grafik@email.de
3. nutze das untenstehende Formular für dein Problem

Ich versuche dir gern zu helfen, sofern mich deine Anfrage erreicht. Natürlich gibt es keinen 24/7-Support, aber mit etwas Glück erreicht mich deine Frage rechtzeitig und ich kann dir weiterhelfen.

Die Hilfe ist für dich natürlich  kostenfrei, weil es mir wichtig ist, dass du dich mit den Rezepten wohl fühlst und du gern immer mal wieder etwas Neues probierst. Ausserdem gibt es keine 100%ige Garantie, dass sichnicht auch einmal der Fehlerteufel beim Rezeptschreiben einschleicht und dann ist Nachfragen nicht nur für dich gut:)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 5 =