Kategorie: AUS DER PÂTISSERIE

…guten Grund gehabt:) Manchmal passen die notwendigen Dinge tatsächlich mit denen zusammen, die man sich wünscht, die aber nicht unbedingt sein müssen… (so das Prinzip 100 Paar Schuhe, die man unmöglich in einem ganzen Jahr alle tragen kann.) Wie schon geschrieben, wächst unser Backbuch-Projekt. Zwar gibt es gefühlt tausend Fotos von Torten, Kuchen, Konfekt undRead More →

Ja, wir leben noch… Wir hatten uns ja selbst geschworen, nur zu schreiben, wenn es etwas zu sagen gibt und nicht der Gewohnheit wegen einfach irgendwas irgendwie jeden Tag. Ich habe kürzlich eine der täglichen Instagram-Storys einer jungen Frau gesehen und mich in kürzester Zeit tot gelangweilt und gefragt, was eigentlich der Anlass für dasRead More →

…in Thüringen Das war die Frage, mit der sich heute der MDR in der Patisserie angemeldet hatte… Wie “es sich gehört”, haben wir gebacken… leckeres Kartoffelbrot, das passt immer, egal, wie früh oder spät es ist. Am Ende kam es nicht zum Kartoffelbrot, weil der Beitrag schon heute Abend Teil des Thüringen-Journals sein wird undRead More →

In der Patisserie Die letzten Monate haben ihre Spuren hinterlassen… selbst wenn man es fast nicht erwartet… es sind auch gute. In diesem Fall bedeuten sie Änderungen an dem, was WIE in der Patisserie passiert, nicht, an dem, WAS alle lieben- dem was drin ist. Das bedeutet übrigens nicht nur unseren Gästen viel, sondern istRead More →

Drehtermin: Patisserie Bergmann Fototermin bei Doreen, deren Gäste heute 5 Uhr aufstehen mussten, damit der Tag für den Dreh eines Sommerrezeptes reichte: Sauerkirsch-Schoko-Tarte mit Balsamico… das ganze Rezept inklusive interner Tipps für gutes Gelingen:) Gefilmt werden sollte, wie ein sommerliches Rezept gebacken wird, weil man Lust machen will auf eines der liebsten Hobbys der Deutschen,Read More →